550-Jahr-Jubiläum 2019

Die Allgemeine Genossame Reichenburg wurde erstmals wegen Uneinigkeiten und Streitigkeiten im Jahre 1469 schriftlich erwähnt. Oftmals musste der Abt von Einsiedeln als Gerichtsherr schlichten und entscheiden.

 

Mit der schriftlichen Erwähnung von 1469 wird im Jahre 2019 die Allgemeine Genossame 550 Jahre alt. Dies gibt uns Anlass zu feiern am Jubiläumswochenende 30.08.-01.09.2019.

 

Die Allgemeine Genossame Reichenburg plant zusammen mit einem OK verschiedene Aktivitäten, ein Jubiläumsgeschenk an die Bevölkerung und eine tolle Festschrift, welche bereits mit verschiedenen Autoren unter der Federführung von Genossenbürgerin Tatjana Kistler entsteht.

 

Wir freuen uns auf ein abwechslungsreiches Jubeljahr und halten Sie hier gerne über die geplanten Aktivitäten auf dem Laufenden.